Seit über 60 Jahren setzt sich das Familienunternehmen Pius Schmid AG für fachgerechte und sorgfältige Ausführung im Tief-, Strassen- und Belagsbau ein. Aus dem ursprünglich kleinen Familienbetrieb ist eine mittelgrosse regional verankerte Unternehmung geworden.

Firmengründer Pius Schmid bei der Belehrung der Equipe im "Schaufelwurf"

Pius Schmid gründete das Unternehmen 1953. Zur Zeit wird das Unternehmen in zweiter Generation geführt. Im Jahre 1985 entstanden aus dem Einzelunternehmen Pius Schmid die zwei Aktiengesellschaften Pius Schmid AG und Stebag AG. Im Jahre 1997 wurde zusätzlich die STM AG gegründet. Die Haupttätigkeit der Pius Schmid AG liegt im Tief-, Strassen- und Belagsbau. Die STEBAG AG verarbeitet Materialien zur Herstellung von Sand, Splitt und Kies. Die STM AG führt Markierungen und Signalisationen jeglicher Art aus.

Seit Beginn ist die Qualität für die Geschäftsleitung und Mitarbeiter ein steter Begleiter. Durch aktive Wahrnehmung und Weiterverarbeitung der Kundenbedürfnisse wird fortwährend eine Verbesserung in der Arbeitsqualität angestrebt. Mit der Erfahrung von über 60 Jahren sind gewissenhafte Lösungen und qualifizierte Umsetzungen die Kennzeichen der Pius Schmid AG.